• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH
0 Merkliste

Parkes Castle

Restauriertes Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert

  • Hidden Heartlands

Der stattliche Adelssitz aus dem 17. Jahrhundert wurde von dem Engländer Robert Parkes am Ufer des Lough Gill auf den Trümmern des abgerisenen Turmhauses der O'Rourkes erbaut. Brian O'Rourke hatte dem spanischen Kapitän Francisco de Cuellar, nachdem er an der irischen Küste 1588 Schiffbruch erlitten hatte, Unterschlupf gewährt und musste dafür schließlich mit seinem Leben bezahlen. Teile des Herrenhaus, das von außen sehr wehrhaft aussieht, scheinen noch ursprünglich zu sein. Im Inneren erstrahlt die Burg jedoch als Herrenhaus. Ende des 20. Jahrhunderts wurde das Anwesen durch das Office of Public Works restauriert.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten