• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Trerice Manor

Prachtvolles elisabethanisches Herrenhaus

Trerice Manor, am Rande von Newquay gelegen, ist ein romantisches, elisabethanisches Herrenhaus mit schönen Innenräumen und reizvollen Gärten. Vor gut 700 Jahren gelangte das Haus in den Besitz der Arundell Familie, aber erst im Jahre 1572 wurde mit dem Bau des heutigen Anwesens begonnen.

1768, nachdem die Linie der Arundells ausgestorben war, erbte die Familie Acland Trerice. Da diese hier jedoch nie permanent lebten, wurden auch keine entsprechenden „Modernisierungen“ durchgeführt, was wiederum dazu führt, dass Trerice sich auch heute noch in seinem fast ursprünglichen Erbauungszustand befindet. Seit 1953 gehört das Haus mit dem dazugehörigen Land zum National Trust.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten