• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

The Way of Roses

Auf dem Rad von Küste zu Küste

  • Nord England

„The Way of the Roses“ ist einer der neusten und sicherlich schönsten Fahrradrouten in Großbritannien. Die Route von Küste zu Küste verläuft über 272km (170 Meilen) auf verkehrsarmen, ruhigen Landstraßen, Feld- und Radwegen. Auf dem Weg von Morecambe an der Irischen See bis Bridlington an die Nordsee wechselt die atemraubende Landschaft immer wieder ihr Bild und zeigt die schönsten Seiten des englischen Nordens.

Seit seiner Eröffnung im September 2010 ist der „Way of Roses“ zu einem der beliebtesten Radfernwege avanciert. Auf der Strecke von Morecambe in Lancashire bis Bridlington in Yorkshire durchquert er auf seinem Verlauf das Lune Valley, Forest of Bowland, die Yorkshire Dales, Nidderdale – Area of Outstanding Natural Beauty, das Tal von York und die Yorkshire Wolds. Auf seinem Weg liegen die einzigartigen historischen Städte Lancaster und York. Attraktive kleinere Städte sind Settle, Grassington und Pateley Bridge. Unzählige verträumte Dörfer und eine wunderschöne, häufig sehr ursprüngliche Landschaft begleiten den Radfahrer auf seinem Weg von Küste zu Küste.

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten