• SEIT 30 JAHREN - GROSSBRITANNIEN UND IRLAND REISE EXPERTE
  • 100.000 ZUFRIEDENE KUNDEN
  • ÜBER 500 Vertriebspartnern in DE / A / CH

Wanderreise Kent - Der Garten Englands

Deutschsprachig geführte Wanderreise zu den Gärten und Schlössern im Südosten Englands

Route: Leeds Castle - White Cliffs of Dover - Penshurst Place - Hever Castle - Canterbury - Chartwell - Bodiam Castle - Great Dixter

ab 1.890,00 € 8 Tage DZ  p.P.
Highlights dieser Tour
  • Verträumte Gärten
  • Geschichtsträchtige Landhäuser & Schlösser
  • Wein Tasting
  • Deutschsprachiger Guide
Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in einem gemütlichen Hotel in Lenham
  • 7x Frühstück
  • 6x Abendessen (nicht an Tag 5)
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Wanderungen/Ausflüge lt. Programm
  • Eintrittsgelder für Leeds Castle, Penshurst Place, Hever Castle, Chartwell und Great Dixter
  • Besuch der Hush Heath Winery mit Tasting
  • Transfers zu und von den Wanderstrecken
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag (bei individueller Anreise per Flug)
  • Tipps für den wanderfreien Tag
  • kleine Gruppen - maximal 12 Personen
  • Sicherungsschein

* Preis für Dreibettzimmer auf Anfrage.

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

„Garten Englands“ - das ist nicht nur ein Werbeslogan, wie Sie bei Ihren Streifzügen durch die Grafschaft Kent schnell feststellen werden. Eingebettet zwischen den sanft geschwungenen Hügel des High Weald und der Kent Downs liegen unzählige imposante Burgen und Herrenhäuser, farbenfrohe Gärten, Obstplantagen und Weingüter, jahrhundertealte Dörfer mit urigen Pubs und historische Städte. Die Szenerie erscheint wie eine Filmkulisse oder oftmals könnte man meinen, man sei in der Zeit zurückgereist.

Umringt wird die Grafschaft an drei Seiten von Wasser – im Norden von der Themse, im Osten von der Nordsee und im Süden vom Ärmelkanal mit den mächtigen Kreideklippen von Dover, von denen aus der Blick bei klarem Wetter bis Frankreich reicht. Seit viktorianischer Zeit ist Kent ein beliebter Rückzugsort für Politiker, Schriftsteller, Schauspieler und Musiker.

1. Tag | Anreise

Individuelle Anreise. Entweder Sie fliegen nach London Heathrow und nehmen dort den Sammeltransfer nach Lenham (Abfahrt ca. 14.00 Uhr ab Flughafen), oder aber Sie reisen mit dem eigenen Auto via Calais - Dover in den gemütlichen Übernachtunsort in der Nähe von Ashford. Nach dem Einchecken lernen Sie in gemütlicher Runde Ihre Mitreisenden kennen.

2. Tag | Leeds Castle - North Downs

Bereits der erste Wandertag startet mit einem Highlight - morgens, noch vor der offiziellen Öffnung, bekommen Sie eine exklusive Führung durch Leeds Castle und seinen Garten. Anschließend haben Sie Zeit, das imposante Schloss und den riesigen Park noch genauer zu erkunden und in Ruhe zu genießen. Nachmittags unternehmen Sie eine Wanderung in die North Downs, über die der alte Pilgerweg nach Canterbury verläuft und die als „Area of Outstanding Natural Beauty" ausgezeichnet wurden sind. (7 km, +/- 50 m, HA 10 m, 2 Stunden)

3. Tag | St Margaret's Bay - White Cliffs of Dover

Und auch heute erwartet Sie ein „Iconic Day“. Sie starten Ihre heutige Wanderung im malerischen Dorf St Margaret's Bay am Fuße der bekannten White Cliffs of Dover. Die gewaltigen, weißen Kreidefelsen, die mit über 100 Metern Höhe die englische Küste „bewachen“ und ein echtes Wahrzeichen sind. In dem Küstendorf verbrachten einst Berühmtheiten wie Lord Byron und Ian Fleming, Erfinder von 007, ihre Ferien. Sie wandern entlang der Klippen und machen Halt am South Foreland Lighthouse, ein denkmalgeschützter Leuchtturm aus viktorianischer Zeit, der mit 21 Metern Höhe eindrucksvoll auf den Klippen thront. Bei klarer Sicht kann man von hier aus das französische Festland sehen. Mit Blick auf die Hafenstadt Dover wandern Sie entlang der Klippen hinunter und haben am Nachmittag Zeit, die Hafenstadt auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie entspannt über die hübsche Hafenpromenade oder besichtigen das imposante Dover Castle (Eintritt fakultativ; Kosten p. P. ca. £ 21 GBP). (6 km, +/- 200m , HA 50 m, 2 Stunden)

4. Tag | Penshurst Place & Hever Castle

Am heutigen Vormittag steht die Besichtigung von Penshurst Place auf dem Programm, einem mittelalterlichen Herrenhaus, welches insbesondere für seinen fantastischen Garten bekannt ist. Nach der Besichtigung können Sie die Zeit nutzen, um in einem charmanten Tea Room einen typischen Cream Tea zu kosten. Am Nachmittag wandern Sie zu einem weiteren in England sehr berühmten Schloss: Hever Castle. In dem Renaissancebau wuchs Anne Boleyn auf und ihr glühender Verehrer König Heinrich VIII. stattete dem Anwesen mehrfach einen Besuch. Das Wasserschloss ist von wunderschönen Gärten umgeben und mit einem per Brücke verbundenen Dörfchen. (6 km, +/- 100 m, HA 20 m, 2 Stunden)

5. Tag | Tag zur freien Verfügung

Zur freien Verfügung. Von Lenham aus erreichen Sie Victoria Station im Herzen Londons mit der Bahn in ca. 90 Minuten, Canterbury mit seiner beeindruckenden Kathedrale in nur ca. 45 Minuten. Alternativ können Sie in Lenham und der näheren Umgebung bei einem Spaziergang oder bei einer Einkehr in einem der schönen Pubs und Teestuben die Seele baumeln lassen. Das Abendessen ist heute freigestellt, damit Sie Gelegenheit haben, länger in London oder Canterbury zu bleiben oder eines der anderen Lokale in Lenham auszuprobieren.

6. Tag | Chartwell

Die Region um Chartwell ist die typische, englische Landschaft der Rolling Hills, die überzogen sind mit Feldern und Wiesen mit freistehenden, uralten Eichen und Hecken und wie ein gigantischer Landschaftspark wirken. Genießen Sie die stille Schönheit der Region und erreichen auf Ihrer Wanderung schließlich Chartwell, das Haus des Ausnahmpolitikers Sir Winston Churchill, welches seine Frau mit viel Geschmack eingerichtet hat. Die zahlreichen Wasseranlagen im Garten gestaltete Sir Winston maßgeblich selbst. (9,5 km, +/- 150 m, HA 25 m, 3,5 Stunden)

7. Tag | Bodiam Castle - Great Dixter - Hush Heath Wine Estate

Vom Wasserschloss Bodiam Castle aus unternehmen Sie morgens eine letzte entspannte Wanderung bis Great Dixter, einem der vermutlich schönsten Gärten der Welt. Hier steht das verwunschene Fachwerkhaus aus der Tudor-Zeit des Gartenbuchautors Christopher Lloyd, der diesen Garten anlegte und über 40 Jahre lang hegte und pflegte. Am Nachmittag besichtigen Sie das Weingut Hush Heath. Aufgrund der guten Böden pachten große französische Weingüter hier Land, weil die Weine ähnlich denen der Champagne sind. Nach einer kurzen Führung können Sie bei einem hervorragenden englischen Weißwein den Nachmittag ausklingen lassen. Abends genießen Sie noch ein letztes Mal die angenehme Atmosphäre unseres gemütlichen Hotels und gehen vielleicht noch auf ein Pint in einen Pub in Lenham, um gemeinsam die vielfältigen Eindrücke der Reise Revue passieren zu lassen. (6 km, +/- 100 m, HA 10 m, 2 Stunden)

8. Tag | Heimreise

Nach einem letzten gemütlichen Frühstück fahren Sie mit dem Sammeltransfer zum Flughafen Heathrow (Abfahrt um ca. 09.00 Uhr - Rückflüge ab 13.30 Uhr erreichbar).

Alternativ bei individueller Anreise mit dem eigenen Auto Fährüberfahrt von Dover nach Calais.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in einem gemütlichen Hotel in Lenham
  • 7x Frühstück
  • 6x Abendessen (nicht an Tag 5)
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Wanderungen/Ausflüge lt. Programm
  • Eintrittsgelder für Leeds Castle, Penshurst Place, Hever Castle, Chartwell und Great Dixter
  • Besuch der Hush Heath Winery mit Tasting
  • Transfers zu und von den Wanderstrecken
  • Flughafensammeltransfer am An- und Abreisetag (bei individueller Anreise per Flug)
  • Tipps für den wanderfreien Tag
  • kleine Gruppen - maximal 12 Personen
  • Sicherungsschein

* Preis für Dreibettzimmer auf Anfrage.

Travelling Britain ist nicht Veranstalter dieser Reise sondern tritt lediglich als Mittler auf. Abweichende AGBs - es gelten ausschließlich die Buchungs- und Stornierungsbedingungen des Wanderreise-Veranstalters.

Praktische Informationen

Anreise-Informationen

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise nach Kent. Gerne bucht travelling Britain für Sie entsprechende Flüge ab/bis London Heathrow oder Fährüberfahrten auf der Strecke Calais/Dover/Calais oder Dünkirchen/Dover/Dünkirchen.

Programmänderungen

Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.

Dog & Bear Lenham

Mit Blick auf den malerischen Dorfplatz verbindet das The Dog and Bear Hotel in Lenham die freundliche Atmosphäre eines lokalen Pubs mit dem Komfort eines stilvollen Hotels und Restaurants. Das ursprünglich 1602 erbaute Hotel wurde im Jahr 1704 von Queen Anne besucht - ihr Wappen ist noch heute über der Tür zu sehen. Alle Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und verfügen über DU/WC, TV, Kaffee-/Teemaschine und W-Lan.

Jetzt Buchen!
4 Angebote für "Wanderreise Kent - Der Garten Englands" gefunden
Lade Daten
Sortieren nach
Termin
Preis

Reise Highlights & Sehenswürdigkeiten